Fit in den Sommer – Fitness- & Regenerations-Helferlein

Lockern, entspannen, regenerieren – Fitnessmaximierer, die teils aktiv, teils passiv und teils im Schlaf wirken. Einige davon sind so leicht und wirkungsvoll, dass wir sie auch auf Mehrtagestouren mittragen.

BLACKROLL | THERABODY

Faszien-Duo-Bälle

Rollen, ob mit oder ohne Vibration, vor und nach einer Tour, wirkt Wunder. Der Duoball 12 von Blackroll ist auch unterwegs ideal, zur punktuellen Problembehandlung und als Ersatz für größere Rollen. Das Vibrationsmodell Wave Duo von Therabody ist der Technik wegen schwerer, via App steuerbar und sehr wirksam, des Gewichts wegen primär für den Heimeinsatz gedacht.
Blackroll – Duoball 12 € 24,90
www.blackroll.com

Therabody – Wave Duo € 99,–
www.therabody.com

BLACKROLL

Schlapfen & Balsam

Regeneration pur versprechen spezielle Schlapfen, die bequem zu tragen und bewusst nach hinten zur Ferse abgeschrägt ausgeführt sind, was angenehm entspannt. Ebenso entspannend, kühlend/wärmend und durchblutungsfördernd wirkt der Recovery Balm.
Blackroll – Recovery Slopes € 69,90 | Recovery Balm € 19,90
www.blackroll.com

THERABODY

Elektro-Muskel-Therapie

Akkubetrieben, klein, handlich und leicht mitnehmbar sind die Power Dot Elektro-Stimulier-Sensoren. Via App steuerbar fördern sie die Muskelentspannung, helfen aber auch bei Schmerzen.
Therabody – PowerDot 2.0 ab € 199,–
www.therabody.com

BLACKROLL

Fit durch guten Schlaf

Der Recovery Pillow ist ein einrollbares Kissen, das – weil gut packbar – auch in fremden Betten, wie bei Hüttenübernachtungen, den Schlaf verbessert.
Blackroll Recovery Pillow € 99,90
www.blackroll.com

SIMPLY FIT

Kühl-Stirnband & -Manschette

Sie wirken kühlend, sobald man sie anlegt, auch wenn sie nicht kalt gelagert wurden. Lagerung im Kühlschrank oder Gefrierfach verstärkt den Effekt. Das Stirnband hilft bei Kopfschmerzen, entspannt und funktioniert wie eine übergroße Schlafmaske. Die Manschette lindert, über Arme oder Beine gezogen, Muskel- oder Gelenksschmerzen.
Simply Fit – HeadEaz Kühlendes Stirnband € 39,95 | ReCove Kühlmanschette € 49,95
www.simplyfit.at

Funktionell-schicke Outdoorkleidung von Karpos

Coole Styles, italienischer Schick, durchdachte Funktionalität und hohe Strapazierfähigkeit – dafür steht Karpos. Wir haben Produkte des Outdoorsport-Spezialisten, die es für Damen und Herren oder als Unisex-Modelle gibt, kritisch getestet.

 

Flexibles Hybrid-Hoodie

Robust, wärmend, stretchig und angenehm atmungsaktiv, mit größenanpassbarer Kapuze, ist diese Jacke ideal an kühlen Tagen. Die Ärmel sind abnehmbar. So wird aus der Jacke schnell eine Weste mit Kapuze. Klein, wenn auch nicht sehr klein, packbar.
Lede Convertible Jacket € 240,–
www.karpos-outdoor.com

Wärmende Windschutzweste

Die kleine Schwester des Lede Jackets haben wir dann eingesetzt, wenn es warm genug war, ärmellos unterwegs zu sein, wir aber nicht ohne Windschutz auskommen wollten.
Lede Vest € 160,–
www.karpos-outdoor.com

Leichte Fleece Jacke

Dünn, leicht, klein packbar, aber doch warm genug für kühle Phasen im Sommer, ist diese Fleecejacke zusätzlich eine gute Ergänzung der Lede Vest – als Zwischenschicht, etwa wenn es vom Gipfel weniger schweißtreibend talwärts ging. Viele schicke Farben.
Pomedes Fleece € 110,–
www.karpos-outdoor.com

Merino Mix-Shirt

Ob als einzige Schicht oder als Baselayer unter der Weste oder einer der Jacken – das stretchige Shirt aus Merino und Polyamid trägt sich angenehm und ist robust genug, um einen schweren Rucksack zu tragen.
Coppolo Merino T-Shirt € 75,–
www.karpos-outdoor.com

Super-robuste Hose

Für kühlere Frühjahres- und Sommertage, für Hochtouren im Sommer und immer dann, wenn höchste Strapazierfähigkeit gefragt ist, leistet diese körpernah, aber nicht eng geschnittene Alpinhose großes. Corduraverstärkt an den Knien, mit drei Zipp-Taschen und flexibler Bund-Weitenregulierung ausgeführt ist sie eine unserer Lieblingshosen.
Wall Evo G. Pants € 185,–
www.karpos-outdoor.com

SHOKZ

Kochenschall-Kopfhörer, die wasserdicht sind

Unscheinbar, funktionell und praktisch sind die Openrun Kopfhörer von Shokz. Sie sind superleicht, wasserdicht und, weil sie neben und nicht im Ohr platziert werden, bekommt man Umgebungsgeräusche gut mit. Freisprechfunktion. 8 Stunden Akkulaufzeit.
Shokz – Openrun Kopfhörer € 139,95
www.shokz.com

DEX SHELL

Socken, die wasserdicht sind

Lassen die Schuhe Wasser durch, müssen die Socken wasserdicht sein. Dieser einfache Gedanke liegt den Socken von Dex Shell zugrunde. Für die Wasserdichtheit sorgt eine spezielle atmungsaktive Membran. U.a. gibt es Modelle aus Merino oder Bambusfasern.
Dex Shell – Trekking Socks (Merino-Anteil) € 55,–
Ultra Thin Socks (Bambusfasern) € 32,50

www.dexshell.com
www.al-sport.eu

SALEWA

Drei Schuh-Modelle im Überblick – wasserdicht & mehr

Mit drei Schuhmodellen, die dank Powertex- bzw. Gore-Tex-Membran in höchstem Maß wasserdicht sind, und als Damen- und Herrenmodelle zur Verfügung stehen, begeistert Salewa.

Sportlich, agil, technisch

Gemacht für schnelle, anspruchsvolle, alpine Touren und für Speedhiking-Abenteuer in schwierigem Fels-, Eis und Schneegelände einsetzbar ist der Ortles Light Mid. Er verbindet Elemente eines Trailrunning-, eines Zustieg- und eines Bergschuhs und er ist bedingt steigeisenfest. Seine elastische Gamasche ist mit der Lasche verbunden, was bei Personen mit hohem Rist zu Einstiegsproblemen führen kann.
Ortles Light Mid Powertex Schuh € 300,–
www.salewa.com

Robust, solide, leicht

Wem der Ortles Light Mid zu sportlich ist oder wer es durch die Sockenlasche schlicht nicht in den Schuh schafft, dem ist der Ortles Edge Mid empfohlen. Er ist ähnlich leicht, etwas robuster, mit steiferer Sohle ausgeführt und ebenso mit Steigeisen verwendbar.
Ortles EDGE Mid Gore-Tex Schuh € 340,–
www.salewa.com

Berg-„Turnschuh“

Zum Wandern, für leichte Bergtouren oder gemütliche Klettersteige ist der neue Puez Knit Mid empfehlenswert. Er ist bequem, sanft abrollend, gut gedämpft, halbhoch und wasserdicht.
Puez Knit Mid PTX Schuh € 250,–
www.salewa.com

OSPREY | DEUTER | ORTOVOX

Wasserdichte Rucksäcke

Bei Regen kann man den Rucksack mittels überziehbarer Regenhülle „dicht machen“. Oder auf Rucksäcke aus wasserdichtem Material zurückgreifen. Bedenken muss man, dass wasserdichte Materialien etwas sperriger sind als gewohnte Rucksackmaterialien.

OSPREY

Funktionell & top ausgestattet

Osprey bringt mit „Downburst“ eine komplett ausgestattete, komfortable, wasserdichte Rucksackserie auf den Markt. Zwei Größen 24 bzw. 26 Liter und 34 bzw. 36 Liter – als Damen- bzw. Herrenmodelle – stehen zur Wahl. Die Ausführung ist identisch. Belüftetes Tragesystem, Rolltop mit Zipp, trinkblasenkompatibel u.v.m.
Osprey – Downburst 24/26 € 300,– und 34/36 € 325,–
www.osprey.com

DEUTER

Durchdacht puristisch

Vertrail und Durascent heißen wasserdichte Rucksäcke von Deuter. Der 16 Liter Vertrail ist ein Speedhiking Modell, das für schnelle Hochtouren (Helm-, Seil-Pickelhalterung) geeignet ist. Die ähnlich puristischen Durascent Modelle (2 Größen jeweils für Damen und Herren) sind ebenso hochtourentauglich ausgestattet.
Deuter – Vertrail 16 € 170,–
Durascent 28SL/30 € 220,– | Durascent 42+10SL/44+10 € 270,–

www.deuter.com

ORTOVOX

Komplette Dry-Modellserie

Als Teil der zentralen Rucksack-Modellfamilien Trad (Klettern), Traverse (Bergsteigen) und Peak (Hochtouren) bietet Ortovox wasserdichte „Dry“-Modelle an. Ihre Ausführung ähnelt jeweils der Modellreihe, einzig das Material ist etwas steifer.
Ortovox – Trad Dry 22 € 180,– | Trad 28S/30 Dry € 200,–
Traverse 28S/30 Dry € 220,–
Peak Dry 38S/40 € 290,–

www.ortovox.com

NORDKAMM

Packsäcke – komprimierbar & wasserdicht

Wer, Regenhülle hin, wasserdichter Rucksack her, bezüglich Feuchtigkeitsschutz ganz sicher sein will, setzt auf wasserdichte, komprimierbare Packsäcke. Etwa auf die der Tiroler Firma Nordkamm. Ganz neu gibt es den Regulus Drybag – ein Modell mit Ventil zum Hinauspressen der Luft und 10.000 mm Wassersäule. Bewährt sind die in drei Größen (5, 10 und 15 Liter) angebotenen Acamar Drybags.
Nordkamm – Regulus Drybag 17L € 25,90
Acamar Drybags 5, 10 und 15 L ab € 13,90

www.nordkamm.com

SKINFIT

Perfektes Schichten-System

Den Körper möglichst bei 37 Grad Celsius zu halten, weil man so am leistungsfähigsten ist, lautet der Anspruch von Skinfit. Modulario nennen die Vorarlberger ihr Schichten-System, das wir auf Herz und Nieren getestet haben. KLIMA heißt die Schicht direkt auf der Haut. AERO die nächste, die wenn es warm ist, auch ohne Schicht darunter getragen wird. Unsere Favoriten sind an kühlen Frühlingstagen das Kurzarm Pro-T-Shirt, das den Körper warm und trocken hält, als erste und das Campello Langarm-Shirt, das viel Schweiß aufnehmen kann, als zweite Schicht. Ist es zu kühl, um nur mit dem Campello Kurzarm-Shirt unterwegs zu sein, hat sich darunter das ärmellose Calima Top als Wärmepuffer mit Schweiß-Transportfunktion sehr bewährt. Von den Unterhosen hat uns die bequeme Soft Boxershort restlos begeistert.
Skinfit – Klima Pro T-Shirt € 60,– | Klima Calima Top € 60,–
Klima Soft Herren Boxershort bzw. Soft Damen Short je € 45,–
Aero Campello Shirt € 100,– bzw. T-Shirt € 80,–

www.skinfit.eu

Leicht, weich und atmungsaktiv

Neue, leichte Isolationsjacken und -westen für Frühling und Sommer sind aus Material, das sich direkt auf der Haut weich und angenehm anfühlt. Die Teile sind atmungsaktiv, klein packbar und für Damen wie Herren verfügbar.

RAB

Extrem atmungsaktiv

Xenair steht bei Rab für Isolation, die maximal atmungsaktiv und daher für intensive Aktivität gemacht ist. Alle Modelle wärmen nicht mehr als notwendig, schützen gut vor Wind und sind überraschend strapazierfähig. Weiters: geringes Gewicht, gut packbar.
Rab – Xenair Alpine Light Isolationsjacke € 220,– bzw. Isolationsweste € 150,–
www.rab.equipment

BLACK DIAMOND

Hybrid-Isolation

Black Diamond setzt bei den First Light Hybrid Modellen auf robustes Material an der Vorderseite, an den Schultern und den Arm-Außenseiten sowie der Kapuze. Rücken und Arm-Innenseiten sind aus noch luftigerem Merino-Mischgewebe. Leicht. Klein packbar.
Black Diamond – First Light Hybrid Hoody € 260,– bzw. Vest € 180,–
www.blackdiamondequipment.com

PLATYPUS

Kluge Filter-News

Wasser, das man unterwegs aus einer Quelle, einem Bach o.ä. nachfüllt, sollte man filtern. Platypus liefert dafür praktische Lösungen: Die QuickDraw-Faltflaschen (1-, 2- und 3-Liter), von denen aus Wasser via Filter und Verbindungsschlauch sauber in die Trinkflasche gefüllt wird. Und den DayCap-Trinkfilter, der statt des Deckels auf gängige Flaschen aufgeschraubt wird.
Platypus – QuickDraw Filtersystem (1-, 2-, 3-Liter) ab € 65,–
DayCap In-Flaschen-Filter € 45,–

www.platy.com

NORDKAMM

Schlafsack-Innovation

Hybrid-Isolation (zur Hälfte Daune und Synthetik) bringt top Wärmeleistung, selbst wenn das Material nass wird. Gleichzeitig sind Trocknungszeit kurz, Gewicht wie Packmaß gering, der Preis erstaunlich smart und die Haltbarkeit spitze, beim neuen Nordkamm Schlafsack Nordloft. Praktisch: Verstellbare Kapuze und Wärmekragen, Polster-Einschub und ein Zipp vom Beinende her.
Nordkamm – Nordloft Daunen-Hybrid-Schlafsack € 249,–
www.nordkamm.com

ICEBREAKER

Merino unterm Helm

Merino Beanies, also dünne, leichte Hauben, wie sie Icebreaker bietet, haben sich an kühlen, windigen Tagen sehr bewährt, um belüftete Kletterhelme wärmetechnisch aufzupeppen. Im Test top waren, je nach Temperatur- bzw. Wärmewunsch das etwas dickere Merino Pocket Beanie und das dünnere Cool-Lite™ Merinomix Flexi Beanie.
Icebreaker – Merino Pocket Beanie bzw. Cool-Lite Merinomix Flexi Beanie je € 29,95
www.icebreaker.com

SPORTOPTIKER | SIOLS | EVIL EYE | JULBO

Risikofaktor schlechtes Sehen

Blendungen, Reflexionen und tief stehende Sonne sorgen für Seh-Probleme. Soweit, so klar. Dass aber vor allem suboptimal korrigierte Fehlsichtigkeit in der Nah- und/oder Fernsicht noch schwerwiegendere Probleme verursacht, wird unterschätzt: Viele Stolperer, Stürze, falsche Griffe oder Fehler beim Lesen der Karte, wären mit korrigierter Fehlsichtigkeit, kombiniert mit Sonnenschutz, gar nicht erst passiert.

Dabei gibt es hervorragende individuelle „Lösungen“, deren einziger Wermutstropfen ist, dass sie relativ kostspielig sind. Denn die (Sport-)Sonnenbrille muss zur maßgeschneiderten Korrektur der Fehlsichtigkeit von einem Profi, in der Regel einem Optiker, aufgepeppt werden, was schnell einige hundert Extra-Euro kostet. Einer dieser Experten ist der Wiener Sportoptiker Christoph Rauter: www.sportoptiker.at

 

SIOLS

Super-Clip bringt Flexibilität

Flexible System-Lösungen – individuell kombinierbarer Rahmen und Scheiben – sind die Stärke von Siols aus München. Zur Fehlsichtigkeitskorrektur wird das OPT.Clip-System eingesetzt. Top: Abstand zwischen Clip und Auge sind gleich wie bei „normalen“ Brillen. Und Clip plus Rahmen lassen sich mit allen Sonnenschutz-Scheiben, aber auch ohne, als optische Brille verwenden.
Siols – System-Sportbrillen (Rahmen plus Scheibe) ab € 188,– | OPT.Clip – individuell
www.siolsvision.com

EVIL EYE

Direktverglasung als Top-Lösung

Sportbrillen mit individueller, optischer Direktverglasung sieht Evil Eye aus Linz als bestmögliche Lösung zur Fehlsichtigkeitskorrektur an. Dabei wird das gewünschte Sportbrillenglas maßgeschneidert in der jeweiligen Sehstärke angefertigt und direkt im jeweiligen Evil Eye Modell verbaut. Zusätzlich bietet Evil Eye auch Adapter- und Clip-In-Lösungen.
Evil Eye – etwa Pathline Pro ab € 242,– | Optische Direktverglasung – individuell
www.evileye.com

JULBO

Flexibel und individuell

Ob klassische Sportbrille oder modische Monoscheiben-Sportbrille – Julbo aus Frankreich bietet jeweils optische Direktverglasungen sowie Clip-Lösungen an. Typisch für die Franzosen ist die enorme Fülle zur Wahl stehender innovativer Modelle und Varianten von Scheiben, die auch mit optischen Korrekturlösungen zur Wahl stehen.
Julbo – etwa Shield (klassisch) ab € 124,90 oder Fury (Monoscheibe) ab € 119,90 | Aufpreise für optische Direktverglasung bzw. Clip – individuell
www.julbo.com

LÖFFLER

News mit bestem Gewissen

Transtex-Baselayer gänzlich aus Recyclingmaterial sind Teil der sommerlichen News von Löffler. Transtex-Light-Retr’x heißt das neue, luftig-leichte, angenehm zu tragende, super-funktionelle Material, von dem es Kurzarm-Shirts, ärmellose Shirts und Pantys bzw. Boxershorts für Damen und Herren gibt. Auch neu: Die Lieferketten der Mountainsports Kollektion sind 100-Prozent transparent und online einsehbar. Das betrifft etwa auch das praktische Hybrid-Hoody Elavent, die flauschigen Merino-Fleece Hoodys und die genial-leichten Trekking Pants CSL.
Löffler – Transtex-Light-Retr’x-Shirt € 69,99 | Singlet € 59,99 | Panty/Boxershort € 49,99
Hybridjacket Elavent € 159,99
Hoody Merino-Fleece € 199,99
Trekking Pants CSL € 149,99

www.loeffler.at

NEW LAYER | ECO ELIO

Grüner Sonnenschutz

New Layer und Eco Elio sind deutsche Unternehmen, die sich auf umwelt- wie hautfreundlichen Sonnenschutz spezialisiert haben. Pflege und Schutz frei von Mikroplastik und flüssigem Kunststoff lautet der Anspruch von New Layer. „Pro Vitamin D“ (Lichtschutzfaktor 50), zieht schnell ein, ist wasserfest und soll die Zellregeneration fördern. Davon gibt es auch eine Sensitive-Variante, die frei von Duftstoffen, Alkohol und Allergenen ist.
New Layer – Pro Vitamin D Sonnencreme LSF50+ (200 ml) € 32,95
www.new-layer.com

Eco Elio hat sich auch sehr der Nachhaltigkeit verschrieben und verwendet u.a. nur biologisch abbaubare Inhalte. Top für den Outdoor-Sommer ist „Sommer Vibes“, wasserfest, mit Lichtschutzfaktor 30 und dezent nach Kokos duftend.
Eco Elio – Sommer Vibes LSF30 (150 ml) € 18,95
Web: ecoelio.com